Seniorenzentrum Vivale Neuhegi / Restaurant Hedi

Möbelausstattung

Anfang 2020 konnten wir uns gegen 4 Mitbewerber beim Wettbewerb «Ausstattung Seniorenzentrum Vivale Neuhegi» den Auftrag für die Möbelausstattung sichern.

Mittels intensiver Zusammenarbeit mit dem Betreiber und dem Möbelhersteller wurde das erarbeitete Konzept verfeinert und perfektioniert. Beim erarbeiteten Konzept, handelt es sich keineswegs um standardmässiges Mobiliar für ein Altersheim. Man ging komplett neue Wege und wagte bewusst Neues. Dennoch mussten die Anforderungen für ein Seniorenzentrum eingehalten werden. Dies wurde anhand von Mustermöbeln getestet und ausgewertet. Nur so konnte sichergestellt werden, dass alle Bedürfnisse seniorengerecht optimal abgedeckt werden. Geliefert wurden schlussendlich 460 Stühle, 240 Tische, 15m Sitzbank, 40 Sofas und 20 Lampen. Zudem wurden diverse Schränke und eine 8m lange Teeküche verbaut. Das komplette Mobiliar ist für den Objektbereich erarbeitet und entspricht so den nötigen Anforderungen.

SLP Architektur AG hat das gesamte Möblierungskonzept von Grund auf erarbeitet und die Möbellieferung mit einem Partnerunternehmen abgewickelt.


Kunde: Reliva AG, Patientenhotel

Projekt: öffentliche Gastronomie, Seniorenzentrum


Leistungen:

Gastroplanung Projektplanung Baumanagement


Projektstandorte:

Winterthur, Hegi