Mehrfamilienhaus Zürich

Zusammenspiel von alt mit neu!

Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus in Zürich wird komplett saniert und nach heutigen Normen und Energiestandards ausgebaut. Die Schwierigkeit liegt darin, dies in Anbetracht der vielen geschützten Bauteilen umzusetzen. Durch den intensiven Austausch mit der Bauherrschaft, dem Innenarchitekturbüro Atelier Zürich und der Denkmalpflege konnte auf alle Bedürfnisse eingegangen werden. Die Geschichte des Gebäudes spiegelt sich im kompletten Umbau wieder. Sei dies in der Farb- oder Materialwahl. Zu den geschützten Räumen gibt es komplett neue Bäder, neue Küchen und einen kleinen Personenlift, mit welchem alle Geschosse erreicht werden können. Bei allen neuen Räumen wird auf die ehemalige Struktur Rücksicht genommen. Die SLP Architektur AG ist als Architekturbüro für die Planung und das Baumanagement zuständig. Wir begleiteten das Projekt von der ersten Idee bis zur bezugsbereiten Schlüsselübergabe.

Innenarchitektur: Atelier Zürich GmbH


Kunde: Privat

Projekt: Wohnbauten Denkmalgeschützt


Leistungen:

Home Projektplanung Baumanagement


Projektstandorte:

Rieterstrasse 18, 8002 Zürich